Piesendorf Attraktiv

Das DORFMARKT-Team, die GEMEINDE PIESENDORF & PIESENDORF ATTRAKTIV übergaben am 9. August 2019 den Spendenscheck
aus dem "SCHLEMMER-SPENDEN-FRÜHSTÜCK" vom 1. August 2019 in der Höhe von € 11.000,00 an Uttendorfs Bürgermeister Hannes Lerchbaumer.

Spende Uttendorf

Im Bild bei der Spendenübergabe im neuen Piesendorfer Park: Obfrau des Dorfmarkt Martina Hadler, Uttendorfs Bürgermeister Hannes Lerchbaumer, Klaus Kühar von Piesendorf Attraktiv und Piesendorfs Bürgermeister Hans Warter (hinten) mit Andrea Eschbacher & Anni Junger vom Dorfmarkt-Team und Piesendorfs Vizebürgermeister Bernhard Auernigg (vorne).

Foto: Christine Schernthaner
Alle waren sich einig!

So ein Frühstücks-Buffet hat Piesendorf noch nie gesehen!

Hunderte spendenfreudige Besucher folgten unserem Aufruf zum „SCHLEMMER-SPENDEN-FRÜHSTÜCK“ am 1. August beim DORFMARKT in Piesendorf, sodass das Event-Zelt zum Höhepunkt der Frühstückszeit aus allen Nähten platzte.

Ab 6 Uhr Früh wurde für einen Beitrag von € 20,00 zugunsten der Hochwasseropfer aus Uttendorf geschlemmt, die Auswahl an morgendlichen Köstlichkeiten ließ keine Wünsche offen und alle Anwesenden wollten sich in den Dienst der guten Sache stellen.

Der Reinerlös des „SCHLEMMER-SPENDEN-FRÜHSTÜCK“ beläuft sich auf € 9.000,00, Piesendorf´s Bürgermeister Hans Warter erhöhte den Betrag um € 1.500,00 und € 500,00 trugen die Gewerbetreibenden „Piesendorf Attraktiv“ bei, sodass in Summe € 11.000,00 an Bürgermeister Hannes Lerchbaumer zur unbürokratischen Unterstützung der Betroffenen in Uttendorf übergeben werden können.

Der aufrichtige Dank gilt all jenen Menschen, die mit dabei waren, die dieses Projekt mit einem finanziellen Beitrag, mit Produkten für das Buffet, mit ihrem persönlichen Engagement oder auf sonstige Art unterstützt haben!

https://www.rts-salzburg.at/clip/dorfmarkt-verein-piesendorf-organisiert-charity-fruehstueck/


Dorfmarkt